WIB

Wochenende in Bildern (WIB) – 22.06./23.06.2017

Oh schon zwei Monate her das ich das letzte Mal beim WIB von Geborgen Wachsen mitgemacht habe. Es war auch immer was anderes und in letzter Zeit war mir gar nicht so nach Schreiben zu Mute. Erst die Sache mit der Wohnungs-, und Kindergartenplatzsuche und dann zum Glück eine positive Antwort…wir haben eine neue Wohnung und sie ist genau das was wir gesucht haben. 3 Zimmer mit Terrasse und Garten. Auch unsere Kaninchen sind herzlich willkommen. Wir sind echt happy, ich wollte ja schon alles abblasen, weil ich dachte wir finden eh nicht das was wir suchen :-).

Unser WIB vom 22.06./23.06.2017

Samstag

Nach dem Frühstück sind Mausi und ich schnell zum Optiker gefahren. Sie hat eine neue Brille bekommen. Ich wollte ja wieder was rosanes, aber Mausi nicht. Es musste diese hier sein. Petrol mit Sternen und knatschgelben Bügeln :-D.

Danach fuhren wir zusammen mit Herrn G in den Hela. Wir brauchten noch Material zum Tapete abreißen. Direkt im Anschluss ging es in die neue Wohnung. Herr G fing gleich an it der Tapete, Mausi und ich halfen ein bisschen und waren auf der Terasse. Ich zeige Euch mal ein paar Bilder. Allerdings erst mal nur vom Garten, da die Wohnung ja noch renoviert werden muss. Im Garten ist auch einiges zu tun, dass machen wir nach und nach.

Total erstaunt waren wir über unseren Besucher. Wir trauten unseren Augen nicht, da stand ein Reh in unserem Garten. Es fraß seelenruhig und schaute uns an. Zu schön war das. Später erzählte uns der Nachbar, das dieses Jahr in unserem Garten ein Zwillings-Reh-Pärchen geboren wurde. Schöööön.

WIB

Als wir zurück kamen fand ich ein Päckchen im Briefkasten und wir wunderten uns, da wir ja nichts bestellt hatte. Als ich es öffnete war meine Freude groß. Es war der Tastatur-Staubsauger von Lara. Sie hatte davon mal bei Twitter erzählt und mir versprochen wenn sie in Deutschland ist, ihn mir zu schicken. Dankeschöööön liebe Lara, es funktioniert echt super <3.

Den Rest des Tages spielten Mausi und ich noch,
aßen zu Abend und dann gings ab ins Heiabettchen.
Herr G fuhr zu einem Kumpel.

Sonntag

Zusammen mit Herrn G´s Bruder und Schwager gings wieder in die Wohnung. Sie haben weiter Tapete und Teppichböden abgemacht. Wir trafen uns dort mit Opa S (meinem Vater). Er fand die neue Wohnung auch super. Mausi war da schon nicht so fit (sie wachte auch schon mit erhöhter Temperatur auf), aber sie freute sich sehr über die Geschenke die der Opa mitgebracht hat.

Weil Mausi immer unfitter wurde fuhr Herr G uns heim. Zuhause stellte sich raus das sie Fieber hat (39,1 Grad). Sie legte sich ins Bett und schlief sofort ein. Als sie wieder aufwachte klagte sie über Schmerzen in den Beinen und sie hätte keine Luft mehr im Kopf (ich vermute sie meinte Kopfweh). Ich gab ihr Fiebersaft und sie schlief wieder. Danach ging es ihr besser und wir spielten das neue Spiel vom Opa. Das macht echt Spaß. Danach knete Mausi ein bisschen.

Herr G, Bruder und Schwager in der Wohnung noch echt fleißig.  Sie bekamen alles raus und nächste Woche geht es  schon mit Tapezieren los. Ich freue mich riesig. Mausi wünscht sich übrigens diese Tapete hier für die eine Wand in ihrem Zimmer. Passt doch super zu unserem Besucher :-).

 

Was habt Ihr schönes erlebt?

 

About Nicole

Baujahr 1975, Mama von Mausi (09/13), altmodisch im Denken (eckt deshalb häufig an, steht aber dazu), liebt Landleben/hasst Städte, Leben&Leben lassen ;-). Ich schreibe bei LiNiChri über alles was mit Kindern zu tun hat, aber auch ein bisschen über meine Angsterkrankung und HSP.

4 Kommentare

  1. Hallo Nicole,

    so toll, dass ihr endlich eure Traumwohnung gefunden habt.

    Mausi wünsche ich gute Besserung. Sie hat sich eine sehr schicke Brille ausgesucht.

    Viele Grüße
    Mama Maus

    1. Hallo Mama Maus, ja wie sind so froh. Ich dachte schon das wird nichts mehr. Das Warten hat sich gelohnt.
      Dankeschön im Moment geht es ihr besser. Die Brille ist echt schick und sie steht ihr super.
      Liebe Grüße, Nicole.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.