Leben mit Angst & körperlicher Behinderung – der etwas andere Lebenslauf.

Dieser Beitrag von mir wird etwas länger und sehr persönlich sein, denn ich verrate Euch Sachen (über meine Angst und Gehbehinderung), die so vielleicht dem ein oder anderen noch nicht bekannt von mir waren. Ich bitte Euch geht behutsam damit um, leicht fällt mir das erzählen nicht, aber ich denke es muss mal raus. Außerdem gehört es zu meinem Leben dazu und ich finde es muss nicht verborgen in meinem Inneren sein tristes Dasein schwelgen :-). Ich bin an dem […]

mehr >>

Angsterkrankung vs. Alltagspflichten

Es ist 9 Uhr morgens und eigentlich sollte ich alleine zuhause am PC sein und einen ganz anderen Bericht schreiben…aber Mausi ist nicht im Kindergarten…ich habe es nicht geschafft sie hin zu bringen :-(. Ich bin einen Tag vor meinem Regelbeginn und wie jeden Monat geht es mir nicht gut. Ich zittere, mir ist übel, habe Hitzewallungen und mir ist ein bisschen schwindelig. Die Hormone spielen wieder verrückt. Ideales Futter für die Angsterkrankung. Ich weiß das es nur ein paar […]

mehr >>

Angsterkrankung vs. sommerliche Temperaturen

Angsterkrankung

Die meisten sitzen jetzt wahrscheinlich quietschvergnügt draußen und freuen sich über das tolle Wetter. Ich nicht. Für mich bedeutet es zusätzlichen Stress, da meine Angsterkrankung sich dadurch deutlich verschlimmert. Das heißt, nicht die Angsterkrankung an sich, sondern die Symptome die zu einer Angstattacke führen (können). Ich kämpfe mit niedrigem Blutdruck, Schwindelgefühlen und Übelkeit und genau das sind meine Angstauslöser. Warum es genau diese Symptome sind weiß ich gar nicht und konnte auch in mehreren Therapien nicht festgestellt werden. Aber selbst wenn […]

mehr >>