12von12

12von12 im Mai – Überraschung für Mama :-)

Auch im Mai mache ich gerne wieder bei der Aktion 12von12 mit. Das Wetter war zwar nicht so dolle heute, aber wir machten es uns trotzdem schön.

Heute kamen wir fast zu spät in den Kindergarten. Wir waren zwar wach, aber vergaßen völlig aufzustehen. Als ich dann auf die Uhr schaute, bekam ich fast einen Herzkasper,  fast halb neun und um neun mussten wir im Kindergarten sein.

Wie man sieht war Mausi guter Laune (ich strahle nach dem Aufstehen übrigens nie so). Später meinte sie dann sie hätte etwas Bauchweh, war aber im Kindergarten schon wieder weg.

Blick auf das heutige Wetter…hm nicht so berauschend :-/.

Da Mausi ja im Kindergarten frühstückt, schafften wir es tatsächlich noch pünktlich dorthin.

Angekommen ärgerte ich mich ein bisschen über ihre Erzieherin. Mausi wollte mit mir zusammen ihre Freundin suchen und dann sollte ich gehen.  Ich meldete uns an, wollte rüber zum anderen Raum, da lief die Erzieherin hinterher und meinte das Mausi in ihren Raum kommen soll , mir dort tschüss sagen und dann könne sie ihre Freundin suchen. Normalerweise ist das ja kein Problem, aber durch die ganze Hektik war Mausi halt heute mal etwas anhänglicher. Nach rumdiskutieren mit der Erzieherin machten wir es doch so wie ursprünglich geplant und Mausi ließ mich ohne Tränen gehen.

Zuhause twitterte ich und werkelte ein bisschen an meinem Blog rum (ich konnte es wieder nicht lassen und habe das Design neu gemacht, lach).

Ich wollte Euch auch noch Mausis neue Trinkflasche zeigen. Gestern als ich sie abholte war ihre Trinkflasche nämlich im Kindergarten verschollen und ich musste neue kaufen. Diese hier ist für zuhause. Zwar immer noch mit Strohhalm, aber sieht doch schon becherhafter aus, oder? 😉

Um kurz vor zwei machte ich mich dann wieder auf und holte Mausi vom Kindergarten ab. Dort erwartete mich eine tolle Überraschung. Sie haben für Muttertag Marmelade gekocht, so goldig, ich habe mich riesig gefreut darüber.

Mausi bekam gestern noch nachträglich vom Chef meines Mannes etwas zu Ostern. Schokolade (da war dieser kleine Freund mit drin),

und Geld. Davon wollte sie heute unbedingt im Tedi was kaufen. Ausgesucht hat sie sich ein Pony (man sieht auf dem Bild leider nur den Kopf, das Vieh ist groß :-D),

einen Lutscher den sie schon gegessen hatte bevor ich ihn fotografieren konnte und diese Wasserpistolen. Sie hat zwar schon eine, aber diese mussten es auch noch sein.

Danach waren wir noch im MC Donald. Aber Mausi wollte unbedingt die Wasserpistolen ausprobieren, also nahmen wir das Essen mit. Im Happy Meal gibt es übrigens gerade die Plüsch Glubschies in Mini und ich freute mich schon auf Zuwachs, aber Mausi wollte das Spiel, heul. Egal war ihr Happy Meal und nicht meins.

Nach dem Wasserschießen aß Mausi dann ihr restliches Essen

und ich kümmerte mich um den Haushalt. Kinderzimmer ging heute mal, da war nicht viel ;-). Im Hintergrund sieht man übrigens nochmal das neue Pony in voller Größe.

Das waren unsere 12von12 im Mai.

Mehr tolle Beiträge findet ihr bei Caro von Draußen nur Kännchen.

Was habt Ihr heute schönes gemacht?

About Nicole

Baujahr 1975, Mama von Mausi (09/13), altmodisch im Denken (eckt deshalb häufig an, steht aber dazu), liebt Landleben/hasst Städte, Leben&Leben lassen ;-). Ich schreibe bei LiNiChri über alles was mit Kindern zu tun hat, aber auch ein bisschen über meine Angsterkrankung und HSP.

2 Kommentare

  1. Hallo Nicole,
    das hört sich nach einen wirklich tollen Tag an, auch wenn er hektisch startete.
    Das Bild deiner Tochter nach dem Aufstehen ist so goldig. So eine hübsche, gut gelaunte Maus.
    Viele Grüße
    Mama Maus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.